Wunderschöne delphineoos® Tage in TamanGa gehen zu Ende

Ein ereignisreicher Monat ist zu Ende gegangen. Zahlreiche Familien mit ihren behinderten Kindern hatten eine Gelegenheit, sich intensiv mit der eigenen Situation auseinanderzusetzen, Kraft zu tanken, den Energiespeicher aufzufüllen und konnten neue Leute kennenlernen. Wir sagen ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer und freuen uns heute schon auf das Jahr 2023, in der wir unsere Therapiewochen fortführen wollen. 30 Familien waren dieses Jahr dabei, darunter auch viele neue Familien, die uns hoffentlich gerne wieder besuchen, um an der Delphintherapie ohne Delphine teilzunehmen.

Eine erfolgreiche und bewährte Behandlungsmethode

Vor kurzem haben wir über den kleinen Dario berichtet, der durch die Methode ohne Delphine neue Lebensenergie tanken konnte. Die vielen Kinder der delphineoos® Teilnehmer leiden an unterschiedlichen Krankheiten und Behinderungen, deshalb ist eine besondere Behandlung gefragt, die allen gleichermaßen zu Gute kommt. Im körperwarmen, beschallten Delphin-Frequenzbad kommen selbst nervöse und unruhige Kinder in Balance. Durch die harmonisierenden Frequenzen können sich die Kleinen auf die intensive, heilungsfördernde und stimulierende Craniosacraltherapie einlassen. Die Therapeutinnen führen sanfte Bewegungen aus, die die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren. Auch die Familie von Dario berichtet, dass der Junge seit dem Besuch wesentlich aufgeschlossener und aufgeweckter ist und sich am Leben wieder beteiligt. Die Craniosacraltherapie kommt allen delphineoos® Teilnehmern zu Gute und bringt Jung und Alt wieder ins Gleichgewicht. Die Ultraschallfrequenzen breiten sich im Wasser um ein Vielfaches schneller aus und intensivieren ihre Wirkung. Wir sind schon gespannt auf eure Berichte, auf den Erfahrungsaustausch und auf eure individuellen Geschichten. Warst du 2022 mit dabei? Willst du ein Statement abgeben? Dann erhältst du bald eine E-Mail von uns und wir veröffentlichen deinen Beitrag auf der delphineoos® Erfahrungsseite:

Anklicken und Erfahrungen ansehen!

Unsere Social Media Berichte über die delphineoos® Wochen

Hast du schon unsere Social Media Kanäle abonniert? Wir posten regelmäßig spannende Beiträge auf Facebook und halten unsere delphineoos® Fans auf dem Laufenden. Simone Kohberg war die ganze Zeit auf TamanGa mit vor Ort und hat die delphineoos® Familien begleitet. Die Abschlussfeier war ein voller Erfolg und natürlich möchten wir dir die Bilder dazu nicht vorenthalten.

Impressionen aus TamanGa

Viel zu schnell ging der Monat zu Ende und mittlerweile sind unsere Gäste wieder wohlbehalten zuhause angekommen. Mit großem Engagement haben sich die Therapeutinnen und Praktikantinnen um die Gastfamilien gekümmert, dafür möchten wir euch herzlich danken. Mit diesen schönen Bildern verabschieden wir uns aus der wunderschönen Steiermark und freuen uns nächstes Jahr auf ein Wiedersehen. Hier noch ein paar schöne Fotos der unvergesslichen Tage:

Die Natur gemeinsam genießen, sich austauschen und Zeit miteinander verbringen. Hier hat man wirklich Zeit dafür!
Der Spaß für Groß und Klein kommt in TamanGa garantiert nicht zu kurz.
Geselliges Beisammensein am Stammtisch.
Entspannung für die ganze Familie. Einfach mal Zeit für einander!

Willst du mehr über die delphineoos® Wochen erfahren oder uns mit einer Spende unterstützen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}