Kundenstimmen zum KOSYS Schlaftraining

Viel zu viele Menschen leiden an Schlafproblemen und den daraus resultierenden Auswirkungen auf ihr alltägliches Leben. An ihnen nagt die Ungewissheit, ob sie jemals wieder gut schlafen können  oder abhängig von aufwendigen Einschlafritualen und Medikamenten bleiben. Deshalb hat Neurowissenschaftler Josua Kohberg das Schlafprogramm „Endlich wieder gut schlafen“ entwickelt – ein einzigartiges Training für den erfolgreichen Kampf gegen die Schlaflosigkeit – und das komplett ohne eine einzige Tablette.

Das Schlafprogramm wurde bereits von mehr als 120 Personen in einer umfangreichen Studie mit der Universität Mainz erfolgreich umgesetzt – mit einer Erfolgsquote von über 90% in nur wenigen Wochen. Wir stellen dir jetzt einige von ihnen vor und zeigen dir, welche Erfahrungen sie mit dem neoos® und dem Schlaftraining gemacht haben!


Das sagen weitere Schlafhelden über das KOSYS Schlaftraining

„Diese Firma ist einfach nur phantastisch und ich bin schon lange mega zufriedene Kundin. Aber diese Schlafstudie schlägt alles. Ich konnte nach Jahrzehnten endlich tief durchschlafen… ein riesiges Dankeschön!“

Angela Lichy

„Mit dem Schlaftraining habe ich beste Erfahrungen gemacht, endlich wieder durchschlafen, einfach herrlich! Ich bin insgesamt viel entspannter und erholter, seit ich das Schlafprogramm absolviert habe. Das Programm kann ich nur wärmstens empfehlen!“

Ulrike

„Ich hatte das Glück im Frühjahr 2019 an der Schlafstudie teilnehmen zu können. Schon nach wenigen Tagen hat sich eine positive Wirkung gezeigt. Seitdem schlafe ich, von ganz wenigen Ausnahmen abgesehen, tief und fest und das ohne Medikamente, sondern mit tollen Tools wie das Tönen und die Trance. Dementsprechend bin ich auch tagsüber ausgeglichener und energievoller. Tausend Dank an das KOSYS-Team!“

Anonym


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lerne Powernapping wie im Schlaf

Auswirkungen von Schlafproblemen

HINTERLASSE EINE ANTWORT


{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}